Hans-Hinrich Kahrs


* 22.09.1956 Alfstedt


Hans-Hinrich Kahrs

geb. am 22. September 1956 in Alfstedt, Kr. Bremervörde [heute Kr. Rotenburg/Wümme], er wächst hier auf, besucht das Gymnasium in Bremervörde, studiert danach in Kiel, Göttingen und Kopenhagen, ist dann Lehrerrefendar in Stade, nach außerschulischen Tätigkeiten, wird er Lehrer am Gymnasium Warstede in Hemmoor.

2008 Hermann-Allmers-Preis [Hermann-Allmers-Gesellschaft]

Mahnke
www.landschaftsverband-stade.de
(zuletzt besucht: 2018-01-02)
Permanenter Link zur Autorenseite


Hörspiele (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


20 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉
1 Werk(e) über Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉