Heinrich Luhmann


* 22.12.1890 Hultrop
+ 06.05.1978 Hamm


geb. am 22. Dezember 1890 in [Lippetal-]Hultrop bei Soest als Sohn eines Maurermeisters, er wird Lehrer, 1922 Promotion zum Dr. phil. in Münster, er wird Rektor in Soest und von 1926 bis 1930 in Münster, dann Schulrat in Warendorf, Oberregierungsrat und Schulrat in Arnsberg; er stirbt am 6. Mai 1978 in Hamm.

Ganz überwiegend Verf. von hochdt. Texten

LwA
Permanenter Link zur Autorenseite


Hörspiele (Sammeleintrag) 〉〉
Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


4 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr) 〉〉