Friedrich Ernst



+ 1850


aus Stendal, er studiert 1840-1843 in Berlin Jura, wird 1847 Assessor beim Kammergericht und stirbt 1850.

1,71
Permanenter Link zur Autorenseite


Sekundärliteratur (Sammeleintrag) 〉〉


3 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Plattdeutsche Gedichte 〉〉
Neue Ausg.. Berlin: 1861

Plattdeutsche Gedichte 〉〉 : Meistens altmärkischer Mundart ; eine Volksausgabe für Dorf und Stadt
Neuhaldensleben: 1851

Pladdütsche Gedichte 〉〉
Berlin: Plahn, 1847