Ulrich Gradert


* 21.05.1957 Oldenburg (Holst.)


Ulrich Gradert

geb. am 21. Mai 1957 in Oldenburg/Holstein, er wächst auf dem Bauernhof auf, er besucht das Fachgymnasium in Oldenburg, studiert Theologie in Kiel, ist ab 1988 Pastor in Plön, wird 2006 Vorsitzender des Plöner Kirchengemeinderates, ist Beauftragter für "Plattdütsch in de Kark".

shz.de
www.kirche-ploen.de
(zuletzt besucht: 2016-04-07)
Permanenter Link zur Autorenseite


3 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Übers.
De lütt Häwelmann 〉〉
Malente: Vitolibro, 2016

De Wiehnachtsgeschicht op Plattdüütsch 〉〉 : vertellt na Lukas un Matthäus vun Paster Ulrich Gradert ; mit bunte Biller smuck maakt vun Florian Frick
Malente: Vitolibro, 2016

Wo de Wind ümmer weiht ... 〉〉 : an ’e See von West nah Oost ; Gedichten
Husum: Husum-Druck- und Verl.-Ges., 2006