Rudolf Reusch


* 04.12.1810 Königsberg
+ 28.12.1871 Königsberg


Rudolf Friedrich Reusch, geb. am 4. Dezember 1810 in Königsberg i. Pr.; er studiert hier, wird 1839 Gerichtsassessor und stirbt als Tribunalsrat in Königsberg am 28. Dezember 1871.

1,102
Permanenter Link zur Autorenseite


Werke in Hochdeutsch (Sammeleintrag) 〉〉


1 Werk(e) in Niederdeutsch (nach Erscheinungsjahr)

Plattdeutsche Gedichte in der Mundart des preussischen Samlandes 〉〉
Berlin: 1863